Senioren

Senioren

 

1. Die Golf-Senioren sind ein Freundeskreis innerhalb des Golfclubs Münster–Wilkinghege. Sie pflegen das sportliche Golfspiel und das gesellschaftliche Miteinander.

2. Jedes männliche Mitglied des Golfclubs mit einem Lebensalter ab 55 Jahren kann Mitglied des Freundeskreises werden. Die Aufnahmebitte wird formlos einem Mitglied des Sprecher-Teams erklärt.

3. Ein Sprecher-Team steht den Golf-Senioren vor. Es wird von diesen jährlich mit einfacher Mehrheit gewählt. Das Team besteht aus 3 Mitgliedern und zwar:

a) Sprecher: Vertretung nach innen und außen (z. Zt. Norbert Hohenstein)

b) Spielführer: Zuständigkeit Sport (z. Zt. Otto Wiese)

c) Kassenwart: Zuständigkeit Finanzen (z. Zt. Reinhold Brockmann)

4. Die Golf-Senioren spielen in der Saison nach dem vorgelegten Spielplan, in der Regel mittwochs ab 11.00 Uhr (Starttermin). Bei den meisten Wettspielen wird ein Wahlrecht eingeräumt – vorgabewirksam oder nicht vorgabewirksam. Die Spieler mit der Wahl „nicht vorgabewirksam“ starten unmittelbar nach der Gruppe der Vorgabespieler, nehmen jedoch nicht an den Preisen des Turniers teil. Gäste sind zu allen Turnieren stets willkommen.

5. Neben dem freundschaftlichen Miteinander während des Spiels und nach jedem Turnier werden einige Anlässe gesondert gefeiert, so z.B. häufig ein runder Geburtstag, das Saisonabschlussturnier im Herbst, ein festlicher Abend mit Damen am Anfang des Jahres und ein gemeinsames Golfen mit den Dienstagsdamen und den AMiGoHs.