2. Jugend und Jugend Newcomer Turnier - Burger Cup

Zunächst zu den Ergebnissen im Newcomer Turnier. Henry Longerich konnte mit 28 Nettopunkten den ersten Platz erringen. Ihm folgten Constantin Kreuels (20), der sich im Stechen gegen Timo Becker durchsetzen konnte. Die Wertung „Nearest-to-the-Line“ ging an Leo Schlummer.

 

Nun zu den Ergebnissen im Jugendturnier. Im Brutto gewann Paul Hamann (31 Bruttopunkte) vor Henri Landwehr (29) und Christian Tönnies (28).

Im Netto gab es herausragende Ergebnisse: Platz eins ging an Bjarne Bischoff (50 Nettopunkte) vor Antonia Heckmann (48) und Philip Esser (48). Weitere vier Spieler unterspielten sich deutlich! Den „Longest Drive“ gewann Clara Rheinboldt.

 

Allen Siegern unseren herzlichen Glückwunsch!

 

Nach der sehr ansprechenden Siegerehrung von Silvia Kromer und Anja Berheide musste ein weiterer Höhepunkt des Tages „abgearbeitet“ werden: „Burger für alle“.

 

Dabei gab es keine Sieger oder Gewinner – nur glückliche Gesichter.

 

 

 

back