1. Monatsteller

Am Sonntag wurde in Wilkinghege die Monatsteller-Saison als Einzel-Stableford über 18 Löcher gestartet.

Ausgelobt war der Bruttopreis, Nettopreise in zwei Klassen und ein Nettopreis für die Jugendlichen.

In der Bruttowertung ging der erste Platz mit 35 Bruttopunkten an Jasper Nitsche, ihm folgten Henri Landwehr und Tim Streitbürger mit je 31 Punkten.

In der Nettoklasse A war es in der Spitze eng: drei kamen nach Stechen mit jeweils 34 Nettopunkten ins Silber. Alexander Siemers vor Stefan Heckmanns und Dr. Dick Martin Bennink.

In der Nettoklasse B fiel die Entscheidung deutlicher aus: Bärbel Rüter (37 Nettopunkte) vor Jana Renvert (31) und Bernd Becker (29).

In der Nettowertung für die Jugend wieder einmal tolle Ergebnisse: dritte wurde im Stechen Antonia Heckmanns hinter Tristan Kromer (beide 39 Nettopunkte). Jasper Nitsche spielte 40 Nettopunkte und spielt nun mit einem Handicap von 4,4!

Die Sonderpreise sammelten die üblichen Verdächtigen ein: Nearest-to-the-Pin bei den Damen Stephanie Schlummer, Longest-Drive bei den Damen Marina Scherer. Bei den Herren: Alexander Siemers (Longest Drive) und Tim Streitbürger (Nearest-to-the-Pin).

Allen Siegern herzlichen Glückwunsch! Und allen anderen: dabei sein war schön!

back