Der 6. Monatsteller

Ein tolles Wetter im September, ein wirklich prächtig präparierter Platz und - neu in Wilkinghege - sehr schnelle Grüns! Eine tolle Leistung unserer Greenkeeper, aber für etliche Golfer gewöhnungsbedürftig!

Tim Tönningsen fand am besten zu seinem Spiel: mit 31 Bruttopunkten gewann er das 1. Brutto und mit 43 Nettopunkten wurde er endlich einstellig: 9,5! Glückwunsch!

Marcus Duesberg erspielte 40 Nettopunkte und wurde erster im Netto der Klasse bis 18,7 - mit 12,7 ist er nun nicht mehr weit von der Einstelligkeit entfernt.

In der Handicap-Klasse bis 45 konnten zwei Damen ihr Handicap verbessern: Silvia Kromer landete mit 42 Nettopunkten auf Platz 1 und spielt nun mit einem Handicap von 28,2, Jana Renvert musste sich mit 41 Nettopunkten knapp geschlagen geben, freute sich aber über ihr neues Handicap von 27,0.

In der Jugendwertung gab es sehr erfreuliche Ergebnisse: Tristan Kromer erspielte als erster 44 Nettopunkte und verwies Wilken Trippe (40 Nettopunkte) auf Platz 2. Tristan spielt jetzt mit einem Handicap von 27,5, Wilken mit einem von 29,0.

In der Sonderwertung Nearest-to-the-Pin siegte bei den Damen Carola Böcker-Herbstritt, bei den Herren Olaf Hagedorn.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

back