Clubmeisterschaft 2017

Knapp 50 Spielerinnen und Spieler traten bei herrlichem Golfwetter an um die Clubmeisterin und den Clubmeister zu ermitteln.

Bei der Jugend gewann Alexander Tönnies mit einem Gesamtergebnis von 155 Schlägen. 

Herren AK 30 Clubmeister wurde John Lackmann mit 158 Schlägen vor Dr. Guido Kaese mit 164 Schlägen.

Die Nettowertung dieser Altersklasse gewann Philipp Rietbrock mit 150 Schlägen.

Bei den Damen AK 50 siegte Anja Rheinboldt mit 184 Schlägen vor Eva Kaese mit 186 Schlägen.

Die Nettowertung gewann Dr. Eva-Maria Grewe mit 156 Schlägen.

Ulf Bischof belegte bei den Herren AK 50 mit 169 Schlägen den zweiten Platz. Mit 166 Schlägen ging der Sieg in dieser Klasse an Olaf Hagedorn.

Die Herren AK 50 Nettowertung gewann Dr. Hans Martin Bredeck mit 156 Schlägen.

Der Sieg in der Klasse AK 65 Herren ging mit 171 Schlägen an Gerhard Löhr. Zweiter wurde Dr. Dick Martin Bennink mit 172 Schlägen.

Dr. Gerd Albert Stender belegte in der Nettowertung dieser Klasse mit 153 Schlägen den ersten Platz.

Clubmeisterin der Damen wurde mit 168 Schlägen Heike Ewertz vor Carolin Giannina Stender mit 184 Schlägen.

Anja Berheide gewann die Netto Clubmeisterschaft mit 150 Schlägen.

Bei den Herren gewann Tim Streitbürger mit 221 Schlägen vor Alexander Siemers mit 224 Schlägen.

Der Titel des Netto Clubmeisters ging mit 217 Schlägen an Moritz Koch.

Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern recht herzlich.

back