2. Porsche Club Monasteria-Cup

Bei gutem Wetter wurde am 26.08.17 der 2. Porsche Club Monasteria-Cup im Golfclub Münster-Wilkinghege ausgetragen.

Stephanie Schlummer und Dr. Guido Kaese gewannen die Longest Drive Wertung. Die Sonderwertung Nearest to the Pin sicherten sich Carola Böcker-Herbstritt (2,48 Meter) sowie Dr. Guido Kaese (2,56 Meter).

Die Netto Gästewertung bis Hcp. 20,0 gewann Malte Bischof (36 Punkte) vor Moritz Koch (34 Punkte) und Karlheinz Busen (26 Punkte).

In der Netto Gästewertung ab Hcp. 20,1 belegte Gisela Eistert (39 Punkte) den dritten Platz. Besser waren nur Dr. Pantelis Kalaitzidis (40 Punkte) und Kathrin Stümmler (43 Punkte).

Das Gästebrutto der Damen ging mit 16 Punkten an Marina Scherer. Das Gästebrutto der Herren ging mit 29 Punkten an Dr. Guido Kaese.

In der Porsche Wertung bis  Hcp. 18,0 belegte Carola Böcker-Herbstritt (35 Punkte) den ersten Platz vor Rolf Rothländer (32 Punkte) und Rainer Laudert (29 Punkte).

Dr. Timm Schlummer (38 Punkte) gewann in dieser Wertung die Handicapklasse 18,1 bis 25,2 vor Silvia Merßmann (38 Punkte) und Dr. Michael Bonse.

In der Klasse Hcp. ab 25,3 belegt Suzanne Lederer (50 Punkte) den ersten Platz. Es folgten Malte Flieger (38 Punkte) und Sandra Gröning (37 Punkte).

Die Porsche Bruttowertung der Damen gewann Stephanie Schlummer (22 Punkte). Die Porsche Bruttowertung der Herren ging an Arthur Bogatzki (22 Punkte).

back