DMM AK 16 Regionalfinale der Jungen

Unsere Jungenmannschaft kämpfte am vergangenen Wochenende im Golfclub Wasserburg Anholt beim Regionalfinale der DMM AK 16 um den Einzug ins Deutschlandfinale in Stuttgart.

Zur optimalen Vorbereitung reisten Jasper Nitsche, Paul Hamann, Jan Philipp Kraus, Alexander Tönnies, Henri Landwehr, Christian Tönnies und Johannes Messinger bereits am Freitag an.

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag wurden ein Zählspiel über 18 Löcher gespielt, wobei jeweils das schlechteste Tagesergebnis gestrichen wurde. Besonders am zweiten Tag konnten unsere Jugendlichen Ihr Potential abrufen und brachten einige tolle Ergebnisse [Jasper (73); Henri (76); Paul und Alexander (77)] ins Clubhaus.

Leider war der Rückstand vom Vortag aber zu groß, dass das große Ziel, der Einzug ins Deutschlandfinale, knapp mit 13 Schlägen verfehlt wurde. Aber der 4 Platz aller Clubs des Landesgolfverbandes NRW mit insgesamt 78 über Par bei 10 gewerteten Runden ist mehr als beachtlich.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal recht herzlich gratulieren.

back